Kartenset – Die 10 Grundeinstellungen

 27,00 33,20

Umsatzsteuerfrei aufgrund Kleinunternehmerregelung

Die 10 Grundeinstellungen
Dein Weg zurück

Kartenset mit den 10 Grundeinstellungen auf dem Weg zurück zu dir. Das Set beinhaltet 46 farbig gestaltete Karten mit 32seitigem Begleitheft, das dir dabei hilft, wie du die Karten anwenden und in dein Leben integrieren kannst. Die Karten sind farbig gestaltet mit PanArt-Bildern von Monika Fischer.

1. Ich bin! Ich bin da!
Ich bin willkommen auf der Welt.
Ich bin, so wie ich bin.

2. Ich brauche. Ich habe Bedürfnisse!
Ich habe das Recht, meine Bedürfnisse zu fühlen.
Ich habe das Recht, sie auszusprechen.

3. Ich vertraue!
Ich vertraue einer ordnenden Höheren Geistigen Kraft.
Ich glaube.

4. Ich bin berechtigt!
Ich brauche nicht (mehr) zu kämpfen.

5. Ich fühle! Ich habe Gefühle!
Ich kann meine Gefühle wahrnehmen.
Ich kann ihre Energie für mich einsetzen und nutzen.

6. Ich bin liebenswert!
Ich habe das Recht, geliebt zu werden.
Meine Liebe ist wertvoll.

7. Ich bin gut genug!
Ich bin genauso gut wie du.
Ich bin nicht besser oder schlechter als du.

8. Ich zuerst!
Ich stehe für mich an aller erster Stelle.
Bevor ich anderen Menschen etwas geben kann,
muss ich für mich selbst gesorgt haben.

9. Ich bin für mich verantwortlich und du für dich!

10. Ich denke! Ich weiß!

Zur Verwendung der Karten:
Die Karten können dir dabei helfen, Klarheit bei gewissen Fragen zu bekommen. Setz dich, bevor du eine Karte ziehst, in Ruhe hin, atme ein paar Mal ganz bewusst ein und aus, denke an dein Problem oder an deine Frage und dann ziehe eine Karte. Über die jeweilige Karte erhältst du einen Hinweis, worum es in deinem Unterbewusstsein in Wahrheit geht, worauf du vielleicht genauer achten  solltest oder welcher Lernschritt im Augenblick ansteht.

Die Karten enthalten tiefe spirituelle Weisheiten, und sie helfen dir, dich an die Weisheit, die deinem Wesen zugrunde liegt, wieder zu erinnern. Du kannst sie also einfach unter diesem Aspekt verwenden und täglich am Morgen eine neue Karte ziehen und dich so an dein tieferes Wissen erinnern lassen. Oder du kannst den Tag auch ganz bewusst unter das Motto dieser Karte stellen! Nimm dir jeweils auch ein paar Minuten Zeit, um hin zu spüren, was diese Karte in dir auslöst. Gehst du innerlich ganz konform mit dem gelesenen Text oder löst der Text einen bestimmten Widerstand aus? Welches Gefühl erfährst du im Augenblick? Lass alles zu, was bei dir hochkommt, ohne es zu bewerten!

Genauso gut kannst du eine Karte auch vor einer bestimmten Unternehmung, einer Entscheidung, einem Treffen oder auch einem Seminar ziehen, um einen Hinweis darauf zu bekommen, worauf du bei diesem Vorhaben ganz besonders achten solltest.

Jede der Karten ist einer bestimmten Grundeinstellung zugeordnet, was wiederum auch durch die Bilder veranschaulicht wird.

Herausgeber: Dr. Gotthard Eckl, www.emotionaltraining.at

Auswahl zurücksetzen